Herzlich willkommen

Was ist Vitiligo?
Bei der Vitiligo handelt es
sich um eine Erkrankung,
bei der die Betroffenen im
Laufe ihres Lebens cha-
rakteristische weiße,
scharf begrenzt Flecken
entwickeln. Größe, Form
und Anzahl können unter-
schiedlich sein. Vitiligo
kann in jedem Alter
auftreten. Untersu-
chungen haben gezeigt,
dass bei Rund der Hälfte
der Vitiligo-Erkrankten der
Pigmentverlust im Alter
von 10 bis 30 Lebensjah-
ren beginnt und dann mit
unterschiedlicher
Geschwindigkeit fort-
schreitet. Eine Aufklärung
über die Krankheit sowie
die Wirksamkeit und
Risiken einer ärtztlichen
Vitiligo-Behandlung ist
unbedingt notwendig.
Neben therapeutischen
Maßnahmen besteht die
Möglichkeit der kosme-
tischen Abdeckung zwi-
schen depigmentierter
und normaler Haut.
... Kontakt

Fotolia © Fxquadro

Tattoo-Entfernung

Der Berufsverband der Deutschen Dermatologen e.V. (BVDD) informierte in einer Presseerklärung, dass der Bundesrat über die Verordnung zur weiteren Modernisierung des Strahlenschutzrechts (DS 423/18) abstimmen wird. Hier geht es um die gesetzliche Regelung, dass Tattoo-Entfernungen nur noch durch geschultes oder medizinisches Fachpersonal erfolgen soll.
Als Fachverbände der Dermatologen begrüßen der Berufsverband der Deutschen Dermatologen e.V. (BVDD), die Deutsche Dermatologische Gesellschaft e.V. (DDG) und die Deutsche Dermatologische Lasergesellschaft e.V. (DDL) ausdrücklich, dass mit Artikel 4 zum Schutz vor schädlichen Wirkungen nichtionisierender Strahlung bei der Anwendung am Menschen (NiSV) nunmehr eine Regelungslücke geschlossen werden soll, die in der Vergangenheit zu einer bedenklichen Ausweitung von Lasern in Laienhand führte und damit zu teils erheblichen, nicht revidierbaren Schäden an der Haut.
Mit der Neuregelung in Artikel 4 NiSV inklusive Arztvorbehalt, Aufklärung und klaren Vorgaben für die Qualifizierung von nicht-medizinischem Personal werden diese Risiken zukünftig minimiert.
Die Fachverbände vertreten 3.600 niedergelassene und forschende Dermatologen in Deutschland, darunter über 1.000 mit spezieller und zertifizierter Qualifikation für Laserbehandlungen der Haut.

Zurück