Herzlich willkommen

Was ist Vitiligo?
Bei der Vitiligo handelt es
sich um eine Erkrankung,
bei der die Betroffenen im
Laufe ihres Lebens cha-
rakteristische weiße,
scharf begrenzt Flecken
entwickeln. Größe, Form
und Anzahl können unter-
schiedlich sein. Vitiligo
kann in jedem Alter
auftreten. Untersu-
chungen haben gezeigt,
dass bei Rund der Hälfte
der Vitiligo-Erkrankten der
Pigmentverlust im Alter
von 10 bis 30 Lebensjah-
ren beginnt und dann mit
unterschiedlicher
Geschwindigkeit fort-
schreitet. Eine Aufklärung
über die Krankheit sowie
die Wirksamkeit und
Risiken einer ärtztlichen
Vitiligo-Behandlung ist
unbedingt notwendig.
Neben therapeutischen
Maßnahmen besteht die
Möglichkeit der kosme-
tischen Abdeckung zwi-
schen depigmentierter
und normaler Haut.
... Kontakt

News

© nikesidoroff - Fotolia.com

13.08.2013 20:29

Protonenpumpenhemmer als Triggerfaktor

Protonenpumpenhemmer sind sehr häufig verschriebene Magenschutzmittel für Patienten mit Gastritis, Refluxerkrankung, Magen- und Zwöffingerdarmgeschwür.

Mehr ...

© WavebreakmediaMicro - Fotolia.com

06.07.2013 21:38

Psychische Stigmatisierung

Als Hautbetroffener einer chronischen Hautkrankheit wie Neurodermitis, Rosazea oder Vititligo muss man sich im Laufe seines Lebens eine Menge angeblich kluger und gut gemeinter Ratschläge

Mehr ...

© E. Zacherl - Fotolia.com

10.05.2013 18:51

Komplementär- und Alternativmedizin

CAMbrella, das EU-geförderte Forschungsnetzwerk für Komplementär- und Alternativmedizin (CAM), präsentierte im September 2012 die Ergebnisse seiner dreijährigen Arbeit in der Vertretung des Freistaats Bayern bei der Europäischen Union in Brüssel.

Mehr ...

© Eric Isselée - Fotolia.com

08.04.2013 21:39

Depigmentierung

Nur in Ausnahmefällen kommt für Patienten mit ausgedehnter und kosmetisch sehr entstellender Vitiligo eine Depigmentierung in Frage.

Mehr ...

Foto: © VRD - Fotolia.com

22.01.2013 18:39

Satzungsleistungen im Sinne der Versicherten

Der Bundesverband der Pharmazeutischen Industrie (BPI) fordert die Gesetzliche Krankenversicherung (GKV) auf, ihre Möglichkeiten, nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel als Satzungsleistungen für ihre Versicherten zu erstatten, verstärkt wahrzunehmen.

Mehr ...

Foto: © Alexander Raths - Fotolia.com

26.11.2012 16:03

Der DVV war in Berlin

Am 24.11.2012 veranstaltete der Deutsche Vitiligo Verein e.V. seinen diesjährigen Info-Event. Wir haben alle zusammen einen informativen Nachmittag in toller Athmosphäre erlebt.

Mehr ...