News

CAMbrella, das EU-geförderte Forschungsnetzwerk für Komplementär- und Alternativmedizin (CAM), präsentierte im September 2012 die Ergebnisse seiner dreijährigen Arbeit in der Vertretung des Freistaats Bayern bei der Europäischen Union in Brüssel.

Nur in Ausnahmefällen kommt für Patienten mit ausgedehnter und kosmetisch sehr entstellender Vitiligo eine Depigmentierung in Frage.

Der Bundesverband der Pharmazeutischen Industrie (BPI) fordert die Gesetzliche Krankenversicherung (GKV) auf, ihre Möglichkeiten, nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel als Satzungsleistungen für ihre Versicherten zu erstatten, verstärkt wahrzunehmen.

Am 24.11.2012 veranstaltete der Deutsche Vitiligo Verein e.V. seinen diesjährigen Info-Event. Wir haben alle zusammen einen informativen Nachmittag in toller Athmosphäre erlebt.

Eines der wichtigsten Satzungsziele des Deutschen Vitiligo Vereins e.V. ist  »Die Förderung der Gesundheitspflege im Bereich der Vitiligo-Erkrankung durch

Die Hautklinik Tübingen sucht Studienteilnehmer mit mehr als 15 Papeln im Gesicht.